Austauschprojekt in Beijing: Lehrer und Rektoren wechseln ihre Schulen

2021-09-18 17:01:35

Nach Angaben der Beijinger Bildungskommission wird ein gro?er Anteil von ausgezeichneten Rektoren und hochrangigen Lehrern an dem st?dtischen Austauschprojekt teilnehmen, um mehr Schülern bessere Kurse und Bildungsdienstleistungen zu bieten.

Am Mittwoch werden viele Grundschulen und Mittel- und Oberschulen nicht nur neue Schüler begrü?en, sondern auch neue Lehrer und Rektoren. Nach der neuen Politik für die Erziehungsausgewogenheit werden mehr als 2000 Lehrer und Rektoren aus dem Zentralbezirk Dongcheng nun in anderen Schulen arbeiten. Im Vorortbezirk Miyun werden 38 Rektoren, 12 stellvertretende Rektoren und 145 Lehrer ihre Stellen mit Kollegen aus anderen Schulen tauschen.

Lehrer müssen sich an die neue Umgebung und neue Schüler anpassen. Qiu Tong, Chemielehrerin der dritten Mittelschule des Miyun-Bezirks, wird im neuen Semester an der Gubeikou-Mittelschule am Fu?e der Gro?en Mauer unterrichten. Sie sagte, dass es viele Schüler in der früheren Schule gebe und sie im Grunde nur die Schüler kenne, die sie unterrichtet habe. In der Schule am Fu? der Gro?en Mauer gebe es relativ wenige Schüler. Die gesamte Schülerzahl der drei Jahrg?nge betrage ausschlie?lich 114. ?Die Lehrer sind sehr nett. Sie kennen die Eigenschaften jedes Schülers sehr genau. Ich habe die Ferien genutzt, um die Informationen nachzuholen“, sagte Qiu Tong.

Nach dem Online-Hausbesuch beschloss Qiu Tong, die Lehrpl?ne gezielt zu gestalten. ?Ich werde den Anteil der Chemieexperimente m?glichst erh?hen, insbesondere einiger kleinen Experimente, die zuvor bei meinen Schülern beliebt waren, damit die Schüler in der Bergregion mehr Spa? am Lernen bekommen.“

Manche Lehrer müssen ihre Arbeitspl?tze von der Oberschule zur Mittelschule wechseln. Luo Jinhong, Englischlehrerin an der Huiwen Mittel- und Oberschule, hat sich gerade von ihrer Abschlussklasse der Oberschule verabschiedet und wird im neuen Semester auf dem Yongwai Campus derselben Schule die erste Klasse der Mittelschule unterrichten. Sie sagte, man k?nne einen Plan für die gesamte Mittelschulphase erstellen und dabei helfen, die Lehrverbindung zwischen der Mittelstufe und der Oberstufe herzustellen, wenn man bereits Lehrerfahrungen in der Oberschule gesammelt habe. W?hrend der Sommerferien haben Luo Jinhong und seine neuen Kollegen begonnen, interessante Filmclips und Artikel zu sammeln und eine Datenbank für den Unterricht zu organisieren. Sie sagte, dass sie mit den jungen Kolleginnen und Kollegen des neuen Campus zusammen den Lehrplanstandard studieren und die Prüfungsthemen der vergangenen Jahre erforschen werde.

Zhang Yushu war ursprünglich Rektorin der Henanzhai Mittelschule im Vorortbezirk Miyun. Im neuen Semester wird sie Rektorin der Miyun-Filiale der Beijing Yuying Mittelschule. Sie sagte, dass der Austausch der Rektoren dazu dienen solle, den Austausch von Lehr- und Managementerfahrungen und dem Know-how zu f?rdern, um qualitativ hochwertigere Bildungsressourcen für die gesamte Gesellschaft anbieten zu k?nnen.

Zur Startseite

Das k?nnte Sie auch interessieren

百度